Steve Johnson/Unsplash

Der Lesben- und Schwulenverband in Sachsen

Der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Sachsen e.V. ist ein Bürgerrechtsverband und vertritt die Interessen und Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI). Menschenrechte, Vielfalt und Respekt – wir wollen, dass LSBTI als selbstverständlicher Teil des gesellschaftlichen Lebens akzeptiert und anerkannt werden. Dafür setzen wir uns in Sachsen ein. Wir tun dies mit verschiedenen Aktionen, Veranstaltungen und Projekten und sind Ansprechpartner*innen für LSBTI-Personen, Politik und Medien.

LSVD kritisiert Kassenärztliche Vereinigung Sachsen

22. Dezember 2022 Der LSVD kritisiert Aussagen des KVS-Vorsitzenden Heckemann und fordert von Staatsministerin Köpping klare Haltung gegen transfeindliche Äußerungen. In der Dezember-Mitteilung der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen (KVS) behauptet der Vorstandsvorsitzende der Vereinigung, Dr. Klaus Heckemann, unter anderem, es sei „eine Ideologiegetriebenheit zu beobachten, die zuweilen auch pseudoreligiöse Züge annimmt“. Dann führt Dr. Heckemann die „Genderproblematik“ an, bei der „[…] gegen den erklärten Willen der Mehrheit (auch der Frauen!) über Sprache das Denken manipuliert werden soll“. Weiterlesen

Projektverbund zieht positive Bilanz

22. Dezember 2022 Der Projektverbund „Fachberatung für queere Geflüchtete in Sachsen“ konnte dieses Jahr seine Arbeit weiter ausbauen und so auf eine Verbesserung der Versorgungslage hinwirken. 2022 lagen die Schwerpunkte auf dem Ausbau der Vernetzung mit Strukturen auf Landesebene sowie dem Ausbau der eigenen qualitätssichernden Strukturen. Zusätzlich wurden sachsenweite, gemeinsame Projekte für queere Geflüchtete umgesetzt. Weiterlesen

Empowerment-Workshop für Geflüchtete

21. Dezember 2022 Mitte Dezember fand im Jugendgästehaus Liebethal in Pirna ein zweitägiger Empowerment-Workshop für queere Geflüchtete statt - unterstützt von IKEA. Für die Teilnehmenden bot sich so ein sicherer Ort für den offenen Austausch. Weiterlesen