Praktikumsausschreibung

Das „Information Center for LGBTI* Refugees“ des LSVD Sachsen sucht auch in diesem Jahr wieder Praktikant*innen im Pflichtpraktikum.

Der LSVD ist die Interessenvertretung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI*) in Deutschland und setzt sich für Menschenrechte, Vielfalt und Respekt ein.

Im Jahr 2016 wurde das Projekt „Information Center for LGBTI-Refugees“ ins Leben gerufen. Gefördert werden wir durch das Sächsische Staatsministerium für Integration und Gleichstellung des Freistaates Sachsen. Zu unseren Aufgaben gehört es, Menschen mit Fluchterfahrung und LSBTI*- Identität in allen Lebenslagen zu unterstützen.

Deine Aufgaben im Rahmen eines Praktikums in unserer Beratungsstelle sind sehr vielseitig:

  • Recherchetätigkeiten zu der Lage von Menschen mit LSBTI*-Identität in deren
    Hauptherkunftsländern
  • Begleitung von Geflüchteten, z.B. zu Behörden
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen und bei der Organisation von Community-Veranstaltungen

Was wir Dir bieten:

  • einen umfassenden Einblick in unsere Arbeit
  • die Möglichkeit, eigene Ideen in unser Projekt einzubringen
  • Möglichkeiten der Weiterbildung und des Erwerbs von interkulturellen Kompetenzen
  • ein freundliches kleines Team

Das solltest Du mitbringen:

  • Studium im Bachelor oder auch Master
  • Identifikation mit den Werten und Zielen des LSVD
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewußtsein
  • Bereitschaft, Dich aktiv in unser Projekt einzubringen
  • Zuverlässigkeit
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen sind wünschenswert

Du hast Interesse an einem Praktikum bei uns? Dann schicke Deine Bewerbung
(Bewerbungsschreiben, Lebenslauf etc.) an:
annelie.neumann@lsvd.de oder kevin.fiedler@lsvd.de

Wir freuen uns auf Dich!

Schreibe einen Kommentar