Sachsen macht sich stark für Vielfalt und Respekt

Virtueller Rainbowflash 2021

Am Internationalen Tag gegen Homosexuellen-, Bisexuellen-, Inter- und Trans-Feindlichkeit (IDAHOBIT) setzen Menschen weltweit ein Zeichen für die Menschenrechte von LSBTIQ* In Mehr als 60 Staaten werden LSBTIQ* noch immer verfolgt und kriminalisiert. Auch in Deutschland steigt LSBTIQ*-feindliche Hasskriminalität und Gewalt rapide an. Die Corona-Pandemie verstärkt die bestehenden Verletzlichkeiten und Ungleichheiten unerheblich.

Deshalb machen wir gemeinsam mit vielen weiteren Unterstützer*innen deutlich: Sachsen macht sich stark für Vielfalt und Respekt

Schreibe einen Kommentar