Vernetzungstreffen in Dresden – 29.01.2016

Liebe Mitglieder des LSVD Sachsen,

25 Jahre Engagement für gleiche Rechte, Vielfalt und Respekt sind für uns kein Grund, sich auf Erreichtem auszuruhen.

Im neuen Jahr wollen wir zusammen mit Euch Ideen entwickeln, wie unsere zukünftige Arbeit in Sachsen und besonders auch in Dresden aussehen kann.

Aus diesem Grund möchten wir alle Mitglieder aus dem Raum Dresden zu einem Vernetzungstreffen einladen. Zusammen mit Euch wollen wir nicht nur über Ideen und Impulse für die zukünftige Arbeit in Dresden sprechen, sondern wir wollen Euch auch motivieren selbst im LSVD Sachsen aktiv zu werden. Eine Mitgliedschaft ist hier übrigens nicht zwingend erforderlich.

Ehrenamtliche Arbeit soll nicht nur interessant sein, sondern vor allem auch Spaß machen.
Egal wie ihr Euch einbringen könnt, ob ihr nun nur 1 Stunde in der Woche Zeit und Lust habt oder Euch stärker einbringen könnt –jedes Engagement ist willkommen.

Es gibt Möglichkeiten sich regelmäßig zu einzubringen oder auch zeitlich begrenzt an bestimmten Projekten zu arbeiten.

Kommt vorbei und diskutiert mit, was Euch bewegt und wie wir in Dresden Vielfalt und Akzeptanz noch stärker in den gesellschaftlichen Mittelpunkt rücken können.

Wann?
29. Januar 2016, um 18:30 Uhr

Wo ?
Gerede – homo, bi und trans e.V.
Prießnitzstraße 18
01099 Dresden

Wir sorgen für Getränke und Snacks.

Um besser planen zu können, würden wir uns über eine kurze Rückmeldung freuen.

Kontakt: rene.mertens@lsvd.de

Wir freuen uns auf Euch und Euren Input

Euer LSVD Sachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.